Dienstag, 18. Juli 2017

Sommer....

dieses Jahr können wir uns wirklich über viele Sonnenstunden freuen, wir verbringen auch die meiste Zeit draußen im Garten.
Vielen Dank für Eure vielen lieben Kommentare und die Tipps für die Rosen, sie haben jetzt regelmäßig Bananenschalen und Kaffeesatz bekommen und haben schon 1 Blüte und 1 Knospe :):)
Dafür gibt es jede Menge Stockrosen!
Ich glaube es ist schon zwei Jahre her, da hat mir die liebe Sigrun Samen von Stockrosen zugeschickt
und dieses Jahr blühen sie - einfach herrlich - diese Farben!



Sie sind ein Schmuckstück im Garten!

Unsere "Sissy" hat ein wunderschönes Plätzchen gefunden,


man muss schon genau hinschauen, sie hat sich in die ungemähte Wiese ein kleines Bett gebaut.
Leider vermissen wir seit gut zwei Wochen unseren "Schoschl".
Er ist einfach spurlos verschwunden, die Hoffnung haben wir aber noch nicht aufgegeben, dass er  eines Tages wieder kommt.


Wir vermissen ihn alle sehr!

Wir haben schon mal vom Urlaub, vom Strand und Meer geträumt und nebenbei ein bisschen gewerkelt,


Das Windlicht ist handgemacht und auch mit einem schönen Blumenstrauß schaut es richtig hübsch aus!


eine kleine Kiste für alle Schätze aus dem Urlaub oder für andere "wichtige" Kleinigkeiten,


und ein kleines Herz - vielleicht zum Verschenken!

bei einigen von Euch haben ja schon die Ferien begonnen und die letzten Urlaubsvorbereitungen laufen schon,
lasst es Euch gut gehen und erholt Euch gut!
viele liebe Grüße
Gerti

verlinkt bei: handmadeontuesdaycreadienstag und dienstagsdinge

Kommentare:

  1. Liebes Gerti,
    ohjeee euer Schoschl ist immer noch nicht zurück gekommen! So hoffe ich, das er einfach auf einer längeren Entdeckungsreise unterwegs ist! Unsere Katze hat dies immer mal wieder gemacht und blieb mehrmals im Jahr für mehrere Wochen unauffindbar! Plötzlich stand sie wieder vor der Tür....wohlgenährt und bester Laune! Hat wohl bei irgendjemandem Urlaub gemacht! Aber wir haben uns auch jedesmal Sorgen gemacht! So hoffe ich das euer süsser Kerl auch bald wieder nach Hause kommt!
    Die Stockrosen sind ein Traum, wunderschön wie sie in all den prächtigen Farben blühen!
    Die zauberhafte Laterne lassen einem vom Urlaub träumen und die entzückenden Kästchen in maritimem Look sind geradezu ideal für Ferienschätze! Einfach wundervoll was du wieder alles so liebevoll gewerkelt hast.
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gerti,
    das freut mich ganz besonders, dass die Stockrosen so herrlich bei dir blühen. Sie sind genau so in den Farben, wie ich sie kenne...:-)
    Jetzt hoffe ich, dass sie hier auch nächstes Jahr blühen, denn durch den Umzug habe ich die ausgesäten zurück lassen müssen und dieses Jahr nun erst neue angesät. Geduld braucht man schon als Gärtner....:-)
    Ich träume auch vom Urlaub, denn wir haben ja nun erst Ende Juli Ferien. Ich hoffe, dein Schoschi ist nur auf Wanderschaft und kommt zurück.
    Liebe Grüße,
    Sigrun

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Gerti,
    eure Stockrosen sehen so schön aus. In so einer Fülle sehe ich sie selten. Ich mag sie auch sehr gern. Aber bei uns hat ihnen der Malvenrost immer so zugesetzt. Habe dann einen anderen Standort für sie ausgewählt und da ist der Bestand noch nicht so üppig.
    Ja, die Miezen suchen sich oft solche kuscheligen und gut getarnten Plätze aus. Bin so manches Mal überrascht, wenn ich unsere Fellchen zwischen den Pflanzen entdecke. Dass ihr euch um Stromer Schorschi Gedanken macht kann ich gut verstehen. Unsere erste Katze war ja auch ein Freigänger und ich kann mich noch gut daran erinnern wie oft wir sie verzweifelt gerufen, gelockt, gesucht habe. Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass er nur auf Brautschau ist und bald wieder auftaucht. Habt ihr mal in der Nachbarschaft nachgefragt, ob jemand ihn vielleicht aus Versehen irgendwo (Schuppen, Keller) eingesperrt hat?

    Ich wünsche euch weiterhin eine tolle Sommerzeit und das eure Familie bald wieder vollständig ist.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Gerti, wunderschöne Urlaubsträume hast Du da gezaubert. Das Windlicht ist handgemacht. Respekt. Sieht toll aus! Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Gerti, ich freue mich, mal wieder was von Dir zu sehen! Deine Stockrosen sind wirklich wunderschön und ich hoffe sehr, dass die ungemähte Wiese noch eine Weile ungemäht bleibt. Sie sieht so schön aus. Ich drücke Euch ganz fest die Daumen, dass Euer Schoschl bald wieder bei Euch sein wird. Ein Tier zu vermissen, ist wirklich schrecklich.
    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Gerti,

    deine Stockrosen sehe toll aus...ich liebe sie ja auch sehr, die herrlichen Farben, die es nur in der Natur gibt.
    Ich drücke euch die DAumen, das sich "Schoschl" wieder einfindet.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gerti,
    das ist ja eine wunderbare Stockrosenpracht! Wie schön sie alle zusammen blühen! Ich freu mich mit Dir darüber!
    Deine neuen Werkeleien sind auch wieder wunderschön!
    Daß Euer Schoschi verschwunden ist, oh, das tut mir so leid und macht mich traurig! Ich hoffe sehr, daß er bald wieder zurückkommt! Kater gehen ja gerne mal länger auf Wanderschaft, ihc würde da verrückt werden ... Ich drücke ganz fest die Daumen, daß nichts passiert ist und er wieder auftaucht!
    Hab eine gute Zeit und laß den Kopf nicht hängen ... ich bange mit Euch mit!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Gerti oje hoffe euer Schorschel kommt wieder nach Hause.Ich kenne das.Als ich Kind war haben wir oft Wochenlang nach unserem Kater gesucht und nach 6Wochen kam er kohlenrabenschwarz wieder.Wahrscheinlich war er irgentwo eingesperrt.Ich drücke dir dolle alle Daumen das er wieder kommt.Und deine Rosen sind so schön.Ein Traum.LG Elke und Minzi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Gerti
    2 Wochen ist eurer Schorschi da drücke ich euch die Daumen dass er bald wieder vor Sehnsucht nach euch heim kommt!
    Ich musste schmunzeln was für ein getarnter Platz die katze ausgesucht hat. Schön die Stockrosen ich mag sie auch sehr gerne und eure Basteleien sind wunderschön geworden!
    Ich wünshe euch eine schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Gerti,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleiben Abendgrüße hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Gerti,
    da drücke ich aber ganz, ganz fest die Daumen, dass Euer Schorschi sind recht bald wieder einfindet!!!!!!!
    Eure Stockrosen sind eine wirkliche Pracht! Leider werden sie bei mir nichts...Ich kann ihnen nicht den Platz bieten, den sie bevorzugen...So freue ich mich an den Euren!
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Gerti♥♥♥
    ich wollte mich zuerst für Deinen lieben Besuch bei mir bedanken. Es hat mich sehr gefreut;)Deine Stockrosen sehe wunderschön aus...Dass Euer Schoschi verschwunden ist, das tut mir soooo leid. Ich drücke Euch ganz fest die Daumen dass er wieder auftaucht!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  13. Ich hoffe so sehr, dass Euer Schoschi wieder zurück ist. Ganz fest drücke ich die Daumen!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Gerti,
    was für eine Blütenpracht, wirklich toll. Und die maritime Deko gefällt mir auch.
    Ich drücke die Daumen, dass euer Schochl bald wieder auftaucht.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Gerti , ich hoffe Euer Schorsch ist wieder da.
    Wenn sie alt sind verabschieden sie sich von uns und bleiben fort, so war es bei meiner Schwester.
    Deine Stockrosen sind sehr schön, bei mir wachsen sie auch jedes Jahr im Garten und versäen sich auch. Deine Basteleien mit Strandmotiv gefallen mir auch. Liebe Grüße, Klärchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Gerti, zauberhaft Deine Blütenpracht, ich liebe Stockrosen und habe ich ganz viele neben meiner Terrasse zu tshen, leider nicht so kräftige Farben wie Du, aber da werde ich im Herbst mal Samen von kräftig blühenden Stockrosen in die Erde bringen.
    Auch Deine maritime Deko gefällt mir wunderbar, da hast Du wirklic etwas zauberhaftes gewerkelt, sehr hübsch.
    Ich wünsche Dir weiterhin einen schönen Sommer. Liebe Grüße von der INsel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Gerti,
    da drücke ich die Daumen, dass der kleine Kater schnell zurückkommt.
    Deine Sommerbasteleien finde ich richtig schön maritim.
    Das lässt das Fernweh aufkommen.
    Dir wünsche ich einen schönen Sommerabend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Oohnein.. wie schrecklich! Ich hoffe, der kleine Kater findet ganz schnell wieder nach Hause. Ich weiß, wie schrecklich sich diese Ungewissheit anfühlt. Ich drück' Dich mal ganz fest, Gerti! Und meine Daumen auch.. dass er ganz schnell wiederkommt!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Gerti,
    ich hoffe, Schoschi ist inzwischen wieder aufgetaucht. Ich werde immer ganz nervös, wenn eine unserer Katzen einmal für einen Tag fernbleibt.
    Stockrosen mag ich auch sehr. Deine blühen wunderschön.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst und mir ein paar liebe Worte hinterlässt. Ich freue mich sehr!